Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: EU: 3-4, EWR: 5-8, INT: 10-15 Werktage

(K)eine Typfrage: Welcher Lippenstift passt am besten zu Ihnen?

(K)eine Typfrage: Welcher Lippenstift passt am besten zu Ihnen?

Juni 12, 2018

Er ist quasi das Wundermittel unter den Beauty-Produkten: Lippenstift. Denn egal ob Sie gerade aufgestanden sind und keine Zeit haben, sich zu schminken oder zwischendurch einen kleinen Frischekick benötigen, Lippenstift sorgt eigentlich immer dafür, dass Sie sofort besser aussehen. Denn rosige Lippen lenken von müden Augen ab und machen gleich bessere Laune. Stellt sich nur noch die Frage: Welcher Lippenstift passt wohl am besten zu mir? Und sind rote Lippen immer eine gute Idee?

 

Eine Frage des Typs und der Gelegenheit

Credits: Shutterstock

  

Eine gute Nachricht gleich vorweg: egal welcher Hauttyp Sie sind, welche Haarfarbe Sie haben oder ob Ihre Lippen eher schmäler oder voller sind, rote Lippen passen zu jedem. Genauer gesagt klassisches Rot. Hier sind nämlich die kalten und warmen Farbpigmente in perfektem Einklang und passen somit eigentlich zu jedem Typ Frau. Rote Lippen sind allerdings nicht jedermanns Sache und auch nicht unbedingt für jeden Anlass und jede Tageszeit ideal geeignet, worauf sollten Sie also bei der Wahl Ihres Lippenstifts achten?

 

Der perfekte Lippenstift bei hellem Teint

Credits: Shutterstock

 

Für ein dezentes Tagesmakeup eignen sich bei hellerer Gesichtshaut und eher hellen Haaren vor allem zarte Pastelltöne wie Rosé oder Peach. Sie sorgen für eine zarte Betonung der eigenen Lippenfarbe und wirken sehr natürlich. Dunkle Haartypen mit heller Haut oder Rothaarige harmonieren gut mit Nude-Tönen, zu roten Haaren passen auch Orange- und Brauntöne wie Koralle besonders gut.

 

Stärkere Akzente, beispielsweise abends zum Ausgehen, setzen Sie mit intensivem Rot, wobei je nach Haarfarbe unterschiedliche Nuancen am besten wirken. Zu kühlem Blond passen eher blaustichige Rottöne, wärmere Haarfarben wie honigblond oder braun harmonieren eher mit warmen Rotnuancen.

 

Kräftige Farben zu dunklem Teint

Credits: Shutterstock 

Zu dunklem Teint passt eigentlich fast alles. Vor allem mit knalligen, kräftigen Farben können Sie deutlich mutiger umgehen als hellere Teints. Zu eher hellen Haaren sehen karamellige oder goldene Lippenstiftnuancen umwerfend aus und betonen die natürliche Bräune. Dunkle Haare und ein eher dunkler Teint lassen sich wunderbar mit vollem Rot, satten Beerentönen aber auch dezenteren Beige- und Nude-Tönen kombinieren, Sie können hier quasi aus dem Vollen schöpfen. Ein schönes Weinrot oder Dunkelrosa setzt atemberaubende Akzente.

 

Lippen vergrößern oder schmäler wirken lassen?

  

Credits: Shutterstock

 

Zunächst gibt es eine ganz einfache Grundregel: glänzende Lippenstifte oder Lipgloss betonen Lippen. Sie lassen dadurch schmale Lippen voller wirken. Matte Lippenstifte hingegen haben eher den gegenteiligen Effekt. Zusätzlich können Sie natürlich auch mit Lippenkonturenstiften ein wenig schummeln, indem Sie die Lippen etwas größer als die Lippenkontur nachzeichnen. Für die ganz Mutigen eigenen sich Töne in Neon-Tönen. Bei solch auffälligen Nuancen muss die Kontur jedoch perfekt sein.

Wenn Sie von Natur aus eher volle Lippen haben: Glückwunsch! Wollen Sie Ihre Lippen allerdings nicht zu sehr betonen, eignen sich cremige, nicht zu glänzende oder matte Lippenstifte in zarten Nude- oder Rosé-Tönen. Auf eines sollten Sie in jedem Fall, egal welcher Haut- und Haartyp Sie sind achten: die nötige Lippenpflege. Denn auch der schönste Lippenstift sieht auf rissigen, spröden Lippen nicht gut aus.

 

 

 

 

 



Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.


Vollständigen Artikel anzeigen

Der perfekte Augenaufschlag: 5 Tipps, wie Sie Ihre Wimpern richtig pflegen
Der perfekte Augenaufschlag: 5 Tipps, wie Sie Ihre Wimpern richtig pflegen

November 27, 2017

Wer will ihn nicht: den perfekten, sexy Augenaufschlag mit schönen, langen Wimpern, die die Augen noch mehr erstrahlen lassen. In der Realität sieht Ihr Augenaufschlag aber eher ernüchternd aus, weil Ihre Wimpern brüchig und kurz sind? Vielleicht liegt es daran, dass Sie Ihren Wimpern nicht die Pflege zukommen lassen, die sie eigentlich bräuchten. Wir haben für Sie ein paar einfache Tipps zusammengestellt, die bei der Wimpernpflege unerlässlich sind und Ihnen wieder zu einem schönen Augenaufschlag verhelfen.

Vollständigen Artikel anzeigen